Kunst & Kultur

Durch das Auseinandersetzen mit unserer Kunst, Kultur und Geschichte, können wir Kraft schöpfen für den Weg in die Zukunft. Wir in Niederösterreich machen Kunst, Kultur und Geschichte in allen Regionen unseres Landes erlebbar. Deshalb hat Niederösterreich heute die größte Dichte an Museen und auch an Musikschulen österreichweit. Unser Bundesland leistet eine liberale und großzügige Kulturarbeit und ist über die Grenzen des Landes hinaus als Heimat von Kreativität, Toleranz, Offenheit, Aufgeschlossenheit und Pluralität anerkannt.

Unserem Grundsatz folgend, dass in unserem Land kein Forscher verlacht und kein Künstler verfolgt werden darf, fördern wir KünstlerInnen und ihre Werke von klassisch bis modern, von der Musik bis zur Plastik.

Kultur schafft Arbeit für viele und Werte für alle. Unser breit gefächertes Kulturangebot  hat wesentliche Auswirkungen auf Wirtschaft und Beschäftigungszahlen. Der Erwerb beschränkt sich nicht alleine auf aktive Kulturschaffende. Vielmehr werden Beschäftigungsmöglichkeiten und Erwerbsquellen in verschiedenen Bereichen, von der Produktion, über Marketing und Vertrieb bis zu Präsentation erst möglich. In Niederösterreich werden jährlich mittlerweile mehr als 12.000 Arbeitsplätze direkt und indirekt durch das breite Kulturangebot geschaffen bzw. gesichert. Ein in die Kultur investierter Euro bewirkt das Siebenfache an Ausgaben in unserem Bundesland.

Das beschäftigt NÖ