Niederösterreich wählt am 28. Jänner

Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner hat unserem Klubobmann Klaus Schneeberger den Auftrag erteilt, mit allen Parteien Gespräche zu führen um erstmals gemeinsam einen Wahltermin festzulegen.

Die Klubobleute haben am Rande des Landtages den 28. Jänner als Wunschtermin präsentiert. Dieses gemeinsame Vorgehen aller Landtagsparteien auf Wunsch der Landeshauptfrau ist eine Premiere. Denn bislang hat die Landesregierung den Termin selbst festgelegt. Offiziell muss der 28. Jänner natürlich auch dieses Mal noch von der Regierung beschlossen werden.

 

 

Das beschäftigt NÖ